Stadtpolitik Aktuell

15. Februar 2018
Fokus auf Vielzahl von Ausgaben SPD, Bündnis 90/Die Grünen, FWG und FBU haben am Rosenmontag in einer mehrstündigen Sitzung des Koalitionsausschusses über eine Vielzahl von Aufwendungen diskutiert, die auf den städtischen Haushalt  zukommen. Hierzu gehören u.a. Mehrkosten des Pfalztheaters… (weiterlesen)
28. Januar 2018
CDU und FDP machen sich aus dem Staub - dabei waren sie mit Ursache der Misere. CDU und FDP haben den Platz am runden Tisch verlassen. Dieser Schritt ist bemerkenswert. Die Vorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen Lea Siegfried richtet gegenüber den Vertretern von CDU und FDP deutliche Worte: „Wenn… (weiterlesen)
18. Januar 2018
Die Bundes-SPD bietet seit Jahren bundesweit gezielte Förderprogramme für junge Frauen und Männer in der SPD an. Aus Kaiserslautern sind nun zwei Nachwuchstalente der SPD-kaiserslautern für Talentförderprogramme angenommen worden. Der 34-jährige Dr. Johannes Barrot ist für das 8. Fellowship-… (weiterlesen)
17. Januar 2018
Für eine klare und glaubwürdige SPD Der SPD-Stadtverbandsvorstand Kaiserslautern unterstützt mit einem Abstimmungsergebnis von 17:1 einen Antrag der Jusos, der das Sondierungspapier zwischen CDU/CSU und SPD ablehnt.  Wir bleiben dabei: Die Absage der SPD an eine Fortsetzung der… (weiterlesen)
20. Dezember 2017
Der SPD-Stadtverbandsvorsitzende Oliver Guckenbiehl nimmt irritiert die Presseverlautbarungen des CDU-Fraktionschefs Weber zur Kenntnis. Die SPD lässt keinen Zweifel daran, dass der Oberbürgermeister wie selbst mitgeteilt, umfassend mit der Staatsanwaltschaft kooperieren wird. Die von Weber… (weiterlesen)