Stadtpolitik Aktuell

02. November 2020
Die Forderung der CDU während der Haushaltsberatungen Politessenstellen einzusparen, zeugt nicht von großer Weitsicht, wenn es darum geht finanzielle Einsparungen im Haushalt zu vollziehen. Die Stellen zu streichen, da sich die Bußgeldeinnahmen von Jahr zu Jahr reduzieren, zeigt, dass… (weiterlesen)
29. September 2020
Bei ihrer eintägigen Haushaltsklausur hat die SPD Fraktion ihre Forderungen bzw. Änderungsanträge zum städtischen Haushalt erarbeitet. Die Fraktion nimmt insbesondere die Themen Jugend, Soziales, Gesundheit und Sport in den Fokus. So wird die Fraktion unter anderem folgende Anträge in den… (weiterlesen)
18. September 2020
Ein ganz besonderes Highlight in der Vorweihnachtszeit in Kaiserslautern ist der Kunsthandwerkermarkt in der Fruchthalle. Die vielfältigen, hochwertigen Angebote aus ganz Rheinland-Pfalz, die festliche Stimmung, der Duft nach Kaffee und Kuchen entführten die Gäste schnell in eine weihnachtliche… (weiterlesen)
26. August 2020
Ständiges Blockieren von CDU/GRÜNE/FWG verhindert sinnvolle städtebauliche Weiterentwicklung und Wunsch der Bürger nach bezahlbarem Wohnraum  Der Wunsch der Kaiserslauterer Bürger nach mehr bezahlbarem Wohnraum wurde in der gestrigen Stadtratssitzung ein weiteres Mal von CDU/GRÜNE/FWG… (weiterlesen)
21. August 2020
Kaiserslautern wächst und immer mehr Menschen zieht es in die Universitätsstadt. Dies zeigt sich in einer hohen Nachfrage nach Wohnraum und Grundstücken, welche durch den aktuellen Bestand nicht gedeckt werden kann. Darüber hat die Tageszeitung die Rheinpfalz bereits am 29.07.2020 berichtet… (weiterlesen)